News

Stellenausschreibung: Produktionsleitung

Zur Unterstützung von CHORWERK RUHR suchen wir eine motivierte und versierte Produktionsleitung (m/w/d) in Vollzeit mit einem ausgeprägten Interesse für Vokalkunst. Eine Einstellung ist zum 01.01.2022 oder nach Absprache möglich. Die Stelle ist zunächst bis zum 31.10.2023 befristet. Eine darüberhinausgehende Anstellung ist gewünscht. Alle Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle finden Sie hier.

Corona-Hinweis für CHORWERK RUHR-Konzerte

Liebes Publikum, wir freuen uns, wieder für Sie singen zu dürfen. Unsere Konzerte finden auf Basis der am Konzertort für den Konzerttag gültigen Corona-Schutzverordnungen statt. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch auf unserer Website auf den jeweiligen Projektseiten über die jeweils gültigen Bestimmungen.  

Chorwerk Ruhr bei den Donaueschinger Musiktagen

Am 17.10. steht ein ganz besonderes Konzert für Chorwerk Ruhr auf dem Programm: Zum Abschluss des 100-jährigen Jubiläums der Donaueschinger Musiktage präsentieren Chorwerk Ruhr, das SWR Vokalensemble und das SWR Symphonieorchester unter der musikalischen Leitung von Sylvain Cambreling The Red Death von Franceso Filidei. Mit seiner Passion erinnert Filidei an Dante Aligheri, aus dessen Göttlicher …

Newsarchiv

KULTUR RUHR GMBH

Die Kultur Ruhr GmbH in ihrer heutigen Form entstand 2001 auf Anregungen der Internationalen Bauausstellung Emscher Park (1989–1999). Sie zeichnet sich durch die Produktion und Vermittlung zeitgenössischer und spartenübergreifender Kunst in der gesamten Kulturmetropole Ruhr aus.

Die Kultur Ruhr GmbH besteht derzeit aus vier eigenständigen Programmsäulen: Die Ruhrtriennale, das Chorwerk Ruhr, die Tanzlandschaft Ruhr und Urbane Künste Ruhr. Mit dem jüngsten Programmbereich Urbane Künste Ruhr, seit Ende 2011, knüpft die Kultur Ruhr GmbH an die Schlüsselerfahrungen der Kulturhauptstadt RUHR.2010 an. Für jede Säule der Kultur Ruhr GmbH wird eine eigene künstlerische Leitung bestellt. Somit erhält jeder Bereich eine inhaltliche Eigenständigkeit, die auch nach außen sichtbar wird. Ruhrtriennale-Intendantin Barbara Frey ist gleichzeitig für die Spielzeiten 2021–2023 eine der Geschäftsführerinnen der gesamten GmbH. Urbane Künste Ruhr, Chorwerk Ruhr und PACT Zollverein im Rahmen von Tanzlandschaft Ruhr tragen zur Ruhrtriennale mit künstlerischen Projekten bei.

Weitere Informationen zu den Programmbereichen der Kultur Ruhr GmbH finden Sie auf den folgenden Seiten:

Ruhrtriennale – Barbara Frey, Intendantin
www.ruhrtriennale.de

PACT Zollverein – Stefan Hilterhaus, Künstlerischer Leiter
www.pact-zollverein.de

CHORWERK RUHR – Florian Helgath, Künstlerischer Leiter
www.chorwerkruhr.de

Urbane Künste Ruhr – Britta Peters, Künstlerische Leiterin
www.urbanekuensteruhr.de

Geschäftsführung
Barbara Frey, Dr. Vera Battis-Reese

Aufsichtsratsvorsitzende
Isabel Pfeiffer-Poensgen

Stellvertreter
Dr. Hildegard Kaluza
Prof. Dr. Norbert Lammert

Dimitrios Axourgos, Karola Geiß-Netthöfel,
Felix Haltt, Gerhard Heilgenberg, Dr. Michael Henze,
Peter Landmann, Bettina Milz, Christiane Moos,
Svenja Noltemeyer, Jörg Obereiner,
Monika Simshäuser, Hans-Josef Vogel,
Dr. Christian von Kraack

Kontakt

Kultur Ruhr GmbH
Gerard-Mortier-Platz 1
44793 Bochum

Telefon 0234 – 97 48 33 – 00
Telefax 0234 – 97 48 33 – 09

Ansprechpartner

CHORMANAGER & PROJEKTLEITER
Jürgen Wagner
Telefon 0234 – 97 48 33 – 14
E-Mail

PROJEKTKOORDINATION
Martina Ossoble
Telefon 0234 – 97 48 33 – 15
E-Mail

PROJEKTMANAGER
Paul Heß
Telefon 0234 – 97 48 33 – 16
E-Mail

PROJEKTASSISTENZ
Katharina Härtling
Telefon 0234 – 97 48 33 – 80
E-Mail