Rechants


VICENTE LUSITANO (c.1520 – c.1561)
Inviolata, integra et casta es
Motette für gemischten Chor a cappella

OLIVIER MESSIAEN (1908-1992)
Cinq rechants

pour douze voix mixtes

CAROLINE SHAW (*1982)
Partita for 8 Voices

Termine

Do5.9.2024 — 20 Uhr

Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle Bochum

Ticket

Fr6.9.2024 — 20 Uhr

Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle Bochum

Ticket

Sa7.9.2024 — 20 Uhr

Turbinenhalle an der Jahrhunderthalle Bochum

Ticket

Das einzigartige Verständnis von Rhythmus und menschlicher Stimme vereint drei herausragende Komponist:innen jenseits ihrer Zeit. Vicente Lusitano war der erste publizierte Komponist afrikanischer Herkunft. Seine 8-stimmige Motette Inviolata, integra et casta es erschafft mit schier endlosen Phrasen einen Raum, der das Publikum wie ein ruhiger Strom in die Spätrenaissance entführt. Olivier Messiaen kreiert in Cinq rechants pour 12 voix mixtes ein neues Ritual, in dem die Geschichte von Tristan und Isolde von traditionellen Rhythmen aus unterschiedlichen Teilen der Welt durchsetzt wird. Die Partita for 8 Voices von der Pulitzer-Preis-gekrönten US-Komponistin Caroline Shaw haucht der barocken Gattung neues Leben ein. Das Werk scheint aus purer Freude am Spiel mit den Konventionen zu entstehen.  So treffen das Vergangene und das Zukunftsweisende in einen Dialog, der die Grenzen der Zeit auflöst.

„Ich bin nicht religiös und glaube nicht an Magie oder mystische Dinge, aber was ist, wenn Musik etwas ist, das man nicht sehen, anfassen oder schmecken kann, aber sie macht etwas, sie bewegt einen.“
Caroline Shaw

CHORWERK RUHR
Dirigent: FLORIAN HELGATH

Partner

Eine Chorwerk Ruhr Produktion für die Ruhrtriennale.